Kath. Kirchenchor "Cäcilia" St. Sebastian

- Ein Chor für unsere Zukunft -

 

Kath. Kirchenchor „Cäcilia“ St. Sebastian

 

- Kirchenmusikalischer Schwerpunkt im Dekanat Völklingen seit 2012-


240 Jahre Kirchenchor "Cäcilia" St. Sebastian

20 Jahre Förderkreis Kirchenmusik St. Sebastian



Aufgrund der immer noch aktuellen Corona-Pandemie wird sich an den strengen Auflagen und Vorgaben der Regierung bis vorläufig 31.10.2020 nichts ändern.


Darüber hinaus sind allerdings nach Rücksprache mit Trier und gemäß dem Hygienekonzept des Bistums die Probenarbeit ab 07. September wieder aufgenommen. 


Unter der Verantwortung der Hygienebeauftragten der Pfarrei St. Sebastian, Frau Bärbel Hornberger, wurden die Voraussetzungen hierfür geschaffen.


Aufgrund der Örtlichkeit sind für Chorproben im Pfarrheim keine Möglichkeiten gegeben.

Aber in der Kirche können wir unsere Stimmbänder, die so lange Pause hatten, wieder trainieren.


Der Vorstand hat den Vorschlag von unserem Vorsitzenden und unserem Chorleiter für gut geheißen, auch die Proben vorab für die Frauen und die Männer getrennt auszuführen. 


Das würde wie folgt geschehen:


die Probenarbeiten beginnen am Montag, 07.09.2020, um 18:00 Uhr nur für die Männer in der Kirche.

Für die Frauen beginnen die Probenarbeiten am Donnerstag, 10.09.2020, um 19:30 Uhr auch in der Kirche.


Die Proben dauern momentan jeweils auch nur 1 Stunde.


Die Sängerinnen und Sänger werden mit Abstand von ca. 3 Meter in einer Bank sitzen.

Das bedeutet: in einer Bank sitzen 3 Leute (die Plätze sind durch einen grünen Punkt auf der Ablage markiert). Dann ist eine Bank frei, bevor die nächste Bank wieder mit 3 Leuten besetzt wird.

Die einzelnen Stimmen sitzen rechts und links im Hauptgang und in den Seitenbänken. Die Sitzanordnung wird von dem Chorleiter überprüft und falls notwendig, korrigiert.

Die Abstände sind gut, um das Infektionsrisiko nicht größer sein zu lassen als im normalen alltäglichen Lebensablauf.


Die Orgel von Claus Bär wird in diesem Moment vor dem Altar auf dem Podest stehen.


Die Probenbesuche werden natürlich schriftlich bzgl. Anwesenheit festgehalten, so dass eine Nachvollziehbarkeit jederzeit gewährleistet ist. 

Absagen sind bitte beim Vorstand anzumelden, damit auch besser geplant werden kann.


Der Vorstand ist bemüht, halbwegs wieder eine Normalität einzuführen.

Das geht aber nur, wenn alle mitmachen.


Es wird momentan auch keiner verpflichtet, an den Proben mitzuwirken. Dies geschieht derzeit auf freiwilliger Basis. Es muss auch ein jeder seinen Gesundheitszustand sowie alle anderen Umstände familiär bzw. beruflich selbst beurteilen, ob er es möchte. 


Sollte jemand auch nur den geringsten Zweifel an seiner Gesundheit haben, oder auch eventuell Kontakte mit "vielleicht-Infizierten" Mitmenschen gehabt zu haben, so bitten wir natürlich dringend, dann vorsichtshalber zu Hause zu bleiben.


"How dare you"   Ein ganz berühmter Satz

Wir denken, so können wir es wagen!


Wir sind natürlich um die Gesundheit unserer Sängerinnen und Sänger sehr bemüht. Deshalb möchten wir auch keine unnötigen Risiken eingehen, die diese auch auch nur ansatzweise unnötig gefährden.

Wenn Sie noch kein Sänger oder Sängerin sind und Ihnen unser Konzept trotzdem zusagt, und Sie in Erwägung ziehen, unserem Kirchenchor beitreten zu wollen, kommen Sie doch gerne mal unverbindlich vorbei. 

Wir freuen uns auch auf neue Sängerinnen und Sänger.

 


In diesem Sinne: Achten Sie trotzdem auf sich und bleiben Sie gesund.




Vorläufige Jahresplanung für den Chor 2020-2 

(fehlende Uhrzeiten bzw. genaue Angabe über Ausführungsort werden noch entschieden und rechtzeitig bekannt gegeben!)


Wie es generell weitergeht, bestimmen letztendlich die Fallzahlen dieser Pandemie und die Entscheidungsträger.

Wir hoffen natürlich, dass sich alles wieder normalisiert. 

Wir halten sie diesbezüglich hier auf unserer Homepage auf dem laufenden Stand.

 



Sonntag, 01.11.2020 Allerheiligen in St. Sebastian oder Kloster Heilig Kreuz

Sonntag, 22.11.2020 Cäcilienfest Kirchenchor und Förderkreis (Festhochamt in St. Sebastian) (ist abgesagt!)


Samstag, 19.12.2020 Generalprobe für Weihnachtskonzert

 


Donnerstag, 24.12.2020  Einstimmung /  Mette ???

 


Freitag, 25.12.2020 1. Weihnachtsfeiertag in St. Sebastian oder Kloster Heilig Kreuz ???

 


Sonntag, 27.12.2020 Weihnachtskonzert anläßlich 240 Jahre Kirchenchor St. Sebastian in St. Sebastian (ist abgesagt)

 


Donnerstag, 31.12.2020 Jahresschluss in St. Sebastian oder Kloster Heilig Kreuz ???

 




Hinweis: Da die Pfarrei Teil des Dekanats Völklingen ist, können sich die Uhrzeiten der Festhochämter und auch generell der Messen kurzfristig ändern. Wir werden bemüht sein, dies immer rechtzeitig bekannt zu geben.